Darauf stehen Männer beim Küssen wirklich

So wird euer erster Kuss garantiert nicht der letzte bleiben

Darauf stehen Männer beim Küssen wirklich
Quelle: Pexels

Küssen macht nicht nur glücklich und gesund - sondern auch Lust auf mehr. So steigt der Herzschlag bei Frauen auf etwa 108 Schläge pro Minute, bei Männern sogar auf stolze 110. 

Aber aufgepasst: Mit unseren Tricks sind es vielleicht bald sogar 150 oder 200 (zumindest gefühlt), denn: Wir haben uns umgehört und hier sind die Dinge, auf die Männer beim Küssen wirklich abfahren!

Darauf stehen Männer beim Küssen wirklich
Quelle: Pexels

1. Selbst ist die Frau

Natürlich finden wir es toll, wenn ein Mann den ersten Schritt macht. Ist ja auch herrlich unanstrengend und außerdem können wir uns dann unserer Sache wirklich sicher sein.

Aber: Viele Männer wünschen sich, dass auch mal die Frau die Initiative ergreift. Gerade den ersten Kuss kannst du also auch einfach selbst einleiten (alle weiteren übrigens auch)!

View this post on Instagram

Swaggy babes

A post shared by Couple Goals (@couplegoals) on

Quelle: Instagram

2. Fahr ihm durchs Haar

Was viele nicht wissen: Auch die Stirn und der Haaransatz zählen zu den erogenen Zonen. Wenn du ihn während des Küssens hier leicht berührst, wird ihn das garantiert heiß machen!

Darauf stehen Männer beim Küssen wirklich
Quelle: Pexels

3. Knabbere an seiner Lippe

Aber Achtung: Nicht zu fest und auch nicht zu lange. Ansonsten hat er womöglich das Gefühl, einen Feldhamster an der Lippe hängen zu haben.

Darauf stehen Männer beim Küssen wirklich
Quelle: Pexels

4. Sei wild

Egal, ob du ihn aufs Bett wirfst oder gegen die Wand presst: Was dich beim Küssen anmacht, findet er sicher auch toll. Und wenn nicht, könnt ihr immer noch gemeinsam darüber lachen!