Das werden Männer niemals an uns Frauen verstehen

Wir geben ihnen einige Rätsel auf

Das werden Männer niemals an uns Frauen verstehen
Quelle: Pixabay

Männer sind ja sooo kompliziert und geben uns Frauen regelmäßig unlösbare Rätsel auf. Warum ruft er nicht an? Wieso redet er andauernd über seine Ex? Was meint er denn jetzt mit dem Satz? Der Fragenkatalog scheint unendlich.

Umso beruhigender, dass es umgekehrt gar nicht mal so anders ist: Auch wir lassen die Herren der Schöpfung ganz schön oft ziemlich ratlos zurück. 

Wir haben für euch nachgefragt und hier erfahrt ihr es: Das sind die Sachen, die Männer an Frauen einfach niemals verstehen werden:

Das werden Männer niemals an uns Frauen verstehen
Quelle: Pixabay

1. Das Macho-PrinzipWarum stehen Frauen auf Bad Boys und lassen die netten Männer links liegen? Diese Frage beschäftigt so ziemlich alle Männer.

Aber, liebe Jungs, das fragen wir Frauen uns leider auch - und können euch dementsprechend auch keine Antwort geben. 

Das werden Männer niemals an uns Frauen verstehen
Quelle: Pixabay

2. Die Mitleids-NummerMänner werden es einfach nie nachvollziehen können: Warum wollen wir statt Lösungsvorschlägen in vielen Situationen lieber Mitleid?

Ganz einfach: Erstens sind starke Männerschultern eben zum Ausheulen da, zweitens kennen wir die Lösung meistens selbst - sind aber noch nicht bereit, uns das einzugestehen!

Das werden Männer niemals an uns Frauen verstehen
Quelle: Pixabay

3. Die Ich-hoffe-du-durchschaust-mich-LügeWarum wollen wir nie zugeben, dass etwas nicht stimmt, wenn unser Liebster fragt, ob alles in Ordnung ist? Warum wollen wir aber trotzdem irgendwie, dass er es auf wundersame Weise merkt, ohne, dass wir selbst mit der Sprache rausrücken?

Tja, liebe Männer, ein bisschen anstrengen müsst ihr euch halt eben doch noch - auch nach mehreren Jahren Beziehung.