Die Siamesischen Zwillinge Abby und Brittany

So gelingt den heute 25 jährigen Mädels ihr Alltag

Abby und Brittany Hensel eroberten schon in jungen Jahren die Herzen von Millionen Menschen. Sie wurden seit ihrer Geburt von Kameras verfolgt. Während viele Eltern siamesischer Zwillinge sich dazu entscheiden, die beiden Kinder operativ trennen zu lassen, wurde sich bei den Hensel Zwillingen dagegen entschieden. Eines der beiden Kinder hätte die Operation nicht überlebt. Kleinkinder, die sich einen Körper teilen, hat man vor einigen Jahren häufiger im Fernsehen gesehen, aber wie gestaltet sich ein solchen Leben im Erwachsenen Alter?

Mittlerweile sind die beiden Mitte 20 und versuchen ihren Alltag so normal wie möglich zu meistern. Zwei Mädels, die sich einen Körper teilen. Was nutzen sie rein physisch gemeinsam, was getrennt? Wie die Zwillinge heute aussehen und wie ihre körperliche Verfassung ist, erfährst du auf der nächsten Seite...

Der Körper der Zwillinge Abby und Brittany ist folgendermaßen aufgeteilt: 

- Zwei Köpfe

- Zwei Wirbelsäulen die am Steißbein ineinander übergehen

-Zwei x unterschiedliches Rückenmark

- Zwei Arme (Sie kamen mit drei Armen auf die Welt. Einer wurde jedoch operativ entfernt)

- Einen Brustkorb mit zwei vereinten Brustbeinen 

- Zwei Brüste

- Zwei Herzen, mit einem geteilten Kreislaufsystem (Ernährung, Atmung, Medizin, die eine der beiden nimmt, wirkt auf beide)

- Vier Lungen

- Ein Zwerchfell mit einer unbewusst koordinierten Atmung

- Zwei Mägen

- Zwei Gallenblasen

- Eine Leber

- Einen Y-förigen Dünndarm. 

- Einen Dickdarm

- Drei Nieren (2 rechts, eine links)

- Eine Blase

- Eine Reihe an Reproduktionsorganen 

- Zwei getrennte halbe Kreuzbeine

- Ein Becken

- Zwei Beine

Die beiden Zwillinge versuchen ein Leben zu führen, wie jeder anderen junge Mensch in den USA auch. Sie gehen zur Schule, feiern ihre Geburtstage und besitzen sogar einen Führerschein (Ja, sie müssen beide die Tests bestehen, bevor sie eine entsprechende Lizenz ausgestellt bekommen. Gleiches gilt für schulische Leistungen). Großartig wie normal sie ihr Leben als siamesische Zwillinge gestalten.