Strobing ist jetzt der neue Trend

Contouring war gestern!

Während das Make-Up der großen Schwester Kim Kardashian nicht mehr In ist, sollte man sich das Make-Up ihrer kleinen Schwester Kendall Jenner genauer ansehen. Sie trägt was jetzt angesagt ist! Strobing ist jetzt der neue Trend! Contouring war gestern!

Strobing ist jetzt der neue Trend
Quelle: Getty Images

Beim Strobing geht es in erster Linie darum den Glanz der Haut zu unterstützen. Auch ist sieht es viel natürlicher aus als Contouring. Strobing ist also genau das Gegenstück zum Contouring. Durch Highlights werden so die Vorzüge des Gesichts hervorgehoben und zwar nur mit einem Highlighter. Dunkle Farben und Bronzer kommen dabei nicht zum Einsatz. Welche Partien dabei im Gesicht betont werden, bleibt jedem ganz allein überlassen. Ganz typisch ist es allerdings, dass die Wangenknochen und der Nasenrücken betont werden. Also alle Partien, die das Licht auffangen sollen. Der Highlighter kann dabei in cremiger Konsistenz oder in Form von Puder aufgetragen werden.