10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst

Schlank in den Sommer

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Getty Images

Wer abnehmen möchte, sollte unter anderem sein Körperfett reduzieren. Wir haben 10 Tricks für euch, die wirklich funktionieren und mit denen ihr dauerhaft Erfolge erzielen könnt.

View this post on Instagram

Shrimp Avocado Salad Recipe Made by @natashaskitchen Ingredients For the Cob Salad: ½ lb (3 to 4 medium) Roma tomatoes, chopped ½ English cucumber or 3 smaller garden cucumbers, sliced ½ medium red onion, thinly sliced 2 avocados, peeled, pitted and sliced 1 cup corn kernels (from 2 fresh cobs or canned drained corn) 1 medium romaine lettuce (5 to 6 cups chopped) For the Cajun Shrimp: 2 Tbsp unsalted butter 1 lb large raw shrimp, peeled and deveined 1 tsp cajun spice 2 cloves garlic, pressed Pinch of salt For the Zesty Cilantro Lemon Dressing: 3 Tbsp olive oil (mild or extra virgin) Juice of 1 large lemon (about 3 Tbsp) (it's ok to sub lime juice) ½ bunch cilantro, (1/2 cup chopped) 1 tsp sea salt or ¾ tsp table salt ⅛ tsp freshly ground black pepper Instructions Place shrimp in medium bowl, sprinkle with 1 tsp cajun spice, 2 pressed garlic cloves and a pinch of salt. Stir to combine. Heat large non-stick pan over medium high heat. Swirl in 2 Tbsp butter. Once butter stops sizzling, add shrimp in a single layer and sauté about 2 min without disturbing. Flip shrimp over and sauté another minute or just until fully cooked through. Don't overcook shrimp or they can become rubbery. Remove to a plate and set aside to cool. Chop, rinse and spin dry romaine lettuce. Line the bottom of a large salad platter/bowl with 5 to 6 cups of chopped romaine lettuce. Add remaining salad ingredients and shrimp in rows on top of romaine. To make the dressing, in a small bowl, whisk together dressing ingredients. Drizzle dressing over the salad then toss to combine and serve.

A post shared by Meal Plan (@healthyfoodadvice) on

Quelle: Instagram

1. Die 80/20-Regel

Versuche nicht krampfhaft auf alles zu verzichten, worauf du Lust hast. Wenn du jegliche Süßigkeiten von deinem Plan streichst, wirst du früher oder später von Heißhungerattacken überrascht. Daher solltest du versuchen, zu 80 % gesund zu essen und die restlichen 20 % für weniger gesunde Lebensmittel zu verwenden. Der sogenannte Cheatday ist eine gute Möglichkeit, sich einmal in der Woche etwas zu gönnen. 

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Pixabay

2. Verzichte auf den leckeren Brotkorb im Restaurant

Wir kennen es alle: Im Restaurant isst man sich häufig schon an der Vorspeise satt. Frisches Brot mit salziger Butter oder Olivenöl ist auch einfach zu lecker. Damit zerstörst du allerdings dein ganzes Diät-Vorhaben. Warte also am besten bis zum Hauptgericht und übe dich in Disziplin. 

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Getty Images

3. Arbeite im Stehen

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, lagert mehr Bauchfett an als nötig. Versuche also mehrmals am Tag aufzustehen oder manche Aufgaben sogar im Stehen zu erledigen.

4. Bring Abwechslung in dein Workout

Joggst du mehrmals die Woche auf dem Laufband oder fährst mehrere Kilometer Fahrrad? Das könnte nach einiger Zeit langweilig werden und auch dein Körper gewöhnt sich an die Belastung. Variiere dein Workout lieber und mache neben Cardio-Übungen etwas Yoga, Stretching und Muskelaufbau. 

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Pixabay

5. Verzichte auf Snacks

Wer lange im Büro sitzt, wird häufig dazu verleitet, zwischendurch zu snacken. Diese Zwischenmahlzeiten haben es in sich, daher solltest du nicht mehr als 100 Kalorien neben den Hauptmahlzeiten zu dir nehmen. Das können ein Löffel ungesalzene Mandeln, eine kleine Banane oder ein Latte mit fettarmer Milch sein. 

Quelle: Instagram

6. Verzichte nie auf Frühstück

Du hast morgens noch keinen Hunger und isst meistens erst Mittags? Dieser beliebte Fehler hindert viele am Abnehmen. Wenn du morgens schon etwas isst, bringst du deinen Stoffwechsel in Schwung und kannst so über den Tag verteilt mehr Fett abbauen. Haferflocken mit Obst oder Vollkornbrot mit magerem Aufschnitt sind der perfekte Start in den Tag.

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Pixabay

7. Gewürze kurbeln die Fettverbrennung an

Scharfe Gewürze wie Chili, Knoblauch oder Curry kurbeln den Stoffwechsel an und fördern den Fettabbau. Frische Kräuter und Gewürze sind für dein Essen essentiell und besser als Salz. Davon solltest du weniger nehmen, da es zu Wassereinlagerungen führen kann.

8. Bio-Qualität

Kaufe Obst, Gemüse und vor allem Fleisch am besten nur in Bio-Qualität. Laut einer Studie aus Kanada gibt es einen Zusammenhang zwischen Fettpolstern und Pestiziden in den Fettzellen. 

10 Tricks, wie du Körperfett verlieren kannst
Quelle: Getty Images

9. Kurze Workouts

Auch wenn du wenig Zeit hast, solltest du Sport in deinen Alltag integrieren. Schon 30 Minuten Bewegung pro Tag reichen. Nimm am besten immer die Treppen und lege kurze Strecken zu Fuß zurück. 

10. Lache so viel wie möglich

10 Minuten lachen kann bis zu 50 Kalorien verbrennen. Also bewahre dir deine gute Laune und bleibe positiv. Dann funktioniert auch deine Diät.